VALCO Filteranlage Banner
  1. Home
  2.  | 
  3. Staubabsaugung
  4.  | 
  5. Erfassungselemente
  6.  | Absaughauben

Absaughauben

optimale großflächige Absaugung

Unsere Absaughauben aus Stahlblech sorgen für einen optimale Abtransport aller Emissionen in verschiedensten Bearbeitungsprozessen. Unsere drei Typen von Absaughauben für den Robotereinsatz, fürs Rundkabinen-Schleifen/-schweißen/-schneiden und mit Wirbelwind-Absaugung passen wir individuell an die jeweilige Aufgabenstellung im betrieblichen Prozess an.

Robotorabsaughaube

Robotor-Absaughauben

für automatisierte Prozesse

VALCO stellt seit vielen Jahren Absaughauben für automatisierte Arbeitsprozesse her. Unsere Roboter-Absaughauben bestehen aus zusammengeschweißten Stahlblechen in verzinkter oder lackierter Ausführung und sind auf Wunsch mit Einstromdüsen und Leitblechen bestellbar. Zur optimalen Erfassung von Rauch und Staub bieten wir die Möglichkeit, die Seiten zusätzlich mit Lamellen abzuhängen.

Was sind die Herausforderungen der Rauchabsaugung für Roboterbetrieb?

Schweißroboter benötigen einen großen Bewegungsradius, was den Einsatz von herkömmlichen Absaughauben vor ein Problem stellt: Eine Punktabsaugung ist kaum möglich und die Absaugwirkung konventioneller Technik nimmt nach wenigen Zentimetern Abstand zu stark ab.
Unsere Lösung: Erfassen Sie den Rauch an Roboterplätzen möglichst großflächig. Aufgrund der Warmluftbewegung beim Schweißen reicht es aus, den Rauch oberhalb des Roboters abzusaugen. Seitliche Absaugelemente sind hier nur bei Querströmung im Arbeitsbereich erforderlich.

Robotorabsaughaube
Z

Absaughauben aus Stahlblech

Z

gerade oder gekrümmte Rückwand

Z

verzinkt oder lackiert

Z

Absaugung von Rauch, Staub

Z

auf Wunsch mit Einströmdüsen und Leitblechen

Rundkabine mit Absaugung

Rundkabinen

Absaughauben für Rundkabinen zum Schleifen, Schweißen und Schneiden.

Gern stellen wir auch Sonderanfertigungen nach Ihren Vorgaben her. Beispielsweise die Absaughauben für Rundkabinen zum Schleifen, Schweißen und Schneiden.
Die im Bild dargestellte Absaughaube funktioniert als mitdrehende Schleif- und Schweißkabine für Rundbauteile.
Als Sonderanfertigung an Ihre Aufgabenstellung angepasst, bestechen Absaugelemente von VALCO durch die saubere Verarbeitung und durch präzise Funktionen. Sonderanfertigungen von Absaughauben wie auch Standardgehäuse bekommen Sie von uns aus verzinktem Stahlblech oder mit lackierter Oberfläche. Gemäß Ihrer Aufgabenstellung fertigen wir Absaughauben mit manuellem oder elektrischem Antrieb.

Z

Schleifarbeiten

Z

Schweißarbeiten

Z

Schneidarbeiten

Wirbelwindhaube mit Strömungssimulation

Wirbelwindhauben

für die effektive Absaugung im Arbeitsbereich

Wirbelwindhauben von VALCO stellen wir aus Stahlblech mit gekrümmter oder gerader Rückwand her. Die Wirbelwind-Absaughauben sind pulverbeschichtet nach RAL oder werden auf Wunsch in Edelstahl ausgeführt. Breiten sind möglich von 750 mm bis 6.000 mm. Die Wirbelwindhaube ist mit einem innenliegenden Drallrohr ausgestattet. Die Zuströmung verläuft parallel zur Längsachse der Absaughaube. Die Stirnflächen der Absaughaube sind einschließlich des Zylinderteils geschlossen.

Wie funktioniert eine Wirbelwindhaube?

Aufgrund der zwei gegenüberliegenden Saugflächen (Drallrohr) in der Absaughaube, wird mit geringer Luftmenge ein Wirbel erzeugt, der eine gleichmäßige Erfassung über die gesamte Haubenöffnung bewirkt.

 

Wirbelwindhaube mit Strömungssimulation
Z

Drallrohr innen liegend

Z

gerade oder gekrümmte Rückwand

Z

pulverbeschichtetem Stahlblech oder Edelstahlausführung

Z

geschlossene Stirnflächen

Z

gleichmäßige Erfassung über Haubenöffnung

Z

von 750 mm bis 6.000 mm Breite

Welche Gesundheitsgefahren gehen von Rauch und Staub aus?

Bei schweißtechnischen Arbeiten können neben Schweißrauchen auch toxische und/oder krebserzeugende Gase entstehen, wie z. B. Ozon, Kohlenmonoxid oder nitrose Gase (NO, NO2 ,NOX) oder Chlorwasserstoffbei beim Hartlöten und andere Gefahrstoffe.

Eingeatmete Schleifstäube können zu Hautreizungen, Sensibilisierung, Augenreizungen und Erkrankungen der Atemwege führen.

Können gesundheitsgefährdende Emissionen nicht durch technische Verfahrensänderungen vermieden werden, ist der Staub an der Entstehungsstelle vollständig zu erfassen, abzusaugen und gefahrlos aus dem Arbeitsbereich zu entfernen. (siehe TRGS)

Warum wählen Kunden VALCO-Produkte?

VALCO – wenn Erfahrung zählt

Wenn Sie einen Hersteller suchen, der Erfahrung, Qualitätsbewusstsein und Kundennähe mitbringt, dann sind Sie bei uns genau richtig. VALCO ist ein führender Hersteller von Anlagen für die Industrieabsaugung und fertigt seit 34 Jahren Anlagen in höchster Qualität. Vertrauen Sie unserem Know-how und unserer Erfahrung bei bedarfsoptimierten Lösungen. Bei uns bekommen Sie keine Absaughaube „von der Stange“, sondern Produkte, die für einen maximal effizienten Einsatz konzipiert worden sind.

Wie sieht der VALCO After-Sales-Service aus?

Wir lassen Sie nach dem Kauf nicht alleine. Neben einem umfassenden Planungs- und Aufbauservice stehen wir auch im After-Sale stets zur Verfügung. Anpassungen, Erweiterungen oder Reparaturen sind jederzeit an Ihrer Absaughaube durchführbar. Als Fachunternehmen für Sonderbauten sind wir stets auf der Höhe der Zeit.

Engineering von kompletten Anlagen

Maßgeschneidert auf Ihre speziellen Anforderungen

Wir liefern komplette Absaug- und Filteranlagen mit Filter, Gebläse, mit und ohne Schallschutzgehäuse sowie Schallschutzkabinen. Auch Wärmerückgewinnungsanlagen oder Brandschutzeinrichtungen werden als Teil einer Gesamtanlage konzipiert oder als Erweiterungsmodule in eine bestehende Anlage integriert.

Absaugarme für Absaugung an der Entstehung
Absaughauben zur Luftreinhaltung
Absaugtische und Brennschneidtische
Schallschutzkabinen Icon
Ventilatoren für Absauganlagen
Brandgeschützte Filternalagen
Explosionsgeschützen Absauganalgen zur Miete

Kontakt

Für Fragen und zur Beratung können Sie sich gerne an den VALCO Kundendienst wenden. Sie erreichen uns per Telefon oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Anforderungsprofil an Ihre Entstaubungsanlage. Sie können auch direkt einen VALCO- Ansprechpartner kontaktieren.